9.9.2012

Sulzfluh Süd - Klettersteig

Latschau, mit MTB Gauertal, Bikedepot, Lindauer Hütte, Drusentor,
unterhalb der Südabbrüche der Sulzfluh bis zum Einstieg des Klettersteigs,
über diesen zum Gipfel der Sulzfluh, Abstieg durch den Rachen zur Lindauer Hütte
und retour nach Latschau.

9 Stunden brutto

Route auf Endomondo

Anfahrt Richtung Montafon

Von Latschau durch das Gauertal

Bikedepot

Vor der Lindauer Hütte. Die drei Türme sind unser steter Begleiter.

Drusentor

Vom Drusentor direkt am Grat und später über Steigspuren unterhalb der Abbrüche
der Sulzfluh riesige Schotterhalben querend zum Einstieg des Klettersteigs

Südwand der Sulzfluh mit Einstieg zum Klettersteig

Der Kletterstieg ist perfekt eingerichtet. 2 Stunden muss man für die Besteigung mindestens einrechnen.
Zumal oft viel Betrieb ist und überholen im Steig - wie überall - ein Problem ist.

Seilbrücke im oberen Teil.

Der Klettersteig endet direkt am Gipfelkreuz.

Zimba

Abstieg durch den Rachen.

Wieder unten.